Aktau Kasachstan WebKamera - Wilde Strände am Ufer des Kaspischen Meeres

Для просмотра камеры на ПК, разрешите загрузку всех плагинов вверху справа
Jetzt schauen: 2 Benutzer

Über die Web-Kamera "Wilde Strände am Ufer des Kaspischen Meeres" - Aktau

Am 11. September 2007 startete Präsident Nursultan Nasarbajew in Aktau ein Projekt zur Entwicklung des Tourismus und zur Gewinnung von Investitionen. Nordwestlich der heutigen Stadt sollte eine brandneue Stadt mit 4 Millionen Quadratmetern neuen Wohn- und Geschäftsgebäuden errichtet werden. Der architektonische Stil wäre aus der Erfahrung des Aufbaus der VAE unter der Schirmherrschaft von Sheikh Abdullah ibn Zayed Al Nahyan gewonnen worden. Im August 2013 wurde das Projekt abgebrochen. Die Hauptattraktion der Stadt bleibt das Kaspische Meer mit seinen langen Seitenwegen und Stränden. Weitere Attraktionen: Das ewige Flammendenkmal des Zweiten Weltkriegs in Form einer traditionellen Jurte, das MiG-Denkmal im Victory-Einkaufs- und Unterhaltungszentrum, das Regionalmuseum für lokale Überlieferungen, das Dramatheater, der Yntymak-Platz, Denkmäler berühmter Persönlichkeiten der Vergangenheit: Kashagan, Zhalu Mynbayev und Taras Shevchenko. Bei der Ankunft in Aktau lohnt es sich, nicht nur historische und kulturelle Denkmäler zu betrachten, sondern auch wilde Strände am Ufer des Kaspischen Meeres. Sie können sie über die Sendung von der dort installierten Webkamera anzeigen. Das Bild ist rund um die Uhr online verfügbar.Wilde Strände am Ufer des Kaspischen Meeres - AktauWilde Strände am Ufer des Kaspischen MeeresAktau

Teilen Sie Webcams mit Ihren Freunden in sozialen NetzwerkenWebKamera Aktau - Wilde Strände am Ufer des Kaspischen Meeres

Andere Web-Kamera Aktau

Alle Webcams in der Stadt anzeigen

Aktau