Dnepr (Dnepropetrovsk) Die Ukraine WebKamera - Tempel des Johannes des Täufers

Über die Web-Kamera "Tempel des Johannes des Täufers" - Dnepr (Dnepropetrovsk)

Der Tempel des Johannes des Täufers, der in Form eines Kreuzes aus Vogelperspektive errichtet wurde, gleicht einem Kristall aus Schneeflocken. Im Raum können mehr als dreihundert Personen untergebracht werden, und auf dem Platz in der Nähe des Tempels - bis zu dreitausend. Eine Taufkapelle wird am Ende des Komplexes ausgestattet, und sowohl Erwachsene als auch Kinder können sich direkt im Wasser des Dnjepr taufen lassen. Dies ist die größte Einzigartigkeit des Tempels. Die Kuppel des Tempels zu Ehren der Kathedrale des Heiligen Propheten, Vorläufer und Täufer des Herrn Johannes, ist jetzt mit der größten Statue des Johannes des Täufers in der gesamten GUS geschmückt. Die Skulptur von Johannes dem Täufer ist nach Osten ausgerichtet - in Richtung der Klosterinsel. Zusammen mit dem Kreuz und dem Sockel beträgt die Höhe der Skulptur von Johannes dem Täufer 7,5 Meter, ohne Kreuz - 4,5 Meter. Schaukelumhang - 3 Meter. Die Skulptur besteht aus Bronze, innen ist sie hohl, das Kreuz ist aus Edelstahl gefertigt. Das Denkmal wiegt mehr als 4 Tonnen. Am 25. November 2010 wurde die Skulptur des Baptisten Johannes vom Primas der ukrainischen orthodoxen Kirche, Metropolit von Kiew und der gesamten Ukraine Wladimir geweiht. Am 7. Dezember 2010 wurde die Skulptur in der Kapelle aufgestellt. Der Autor der einzigartigen Arbeit ist der Odessa-Bildhauer Nikolai Hoduley.Tempel des Johannes des Täufers - Dnepr (Dnepropetrovsk)Tempel des Johannes des TäufersDnepr (Dnepropetrovsk)

Teilen Sie Webcams mit Ihren Freunden in sozialen NetzwerkenWebKamera Dnepr (Dnepropetrovsk) - Tempel des Johannes des Täufers

Andere Web-Kamera Dnepr (Dnepropetrovsk)